Ihre Vorteile neuer Fenster von PVK

Das zahlt sich mehrfach für Sie aus.

Mit Ihrer Investition in neue Fenster von PvK sparen Sie nicht nur Heizkosten und schützen sich vor Einbrechern, sondern Sie steigern auch den Wert Ihrer Immobilie. Bei PvK wird die Fenster-Montage professionell von eigenen qualifizierten Fachkräften ausgeführt. Damit haben Sie Sicherheit und Schutz vor späteren Folgeschäden an der Bausubstanz, wie beispielsweise Kältebrücken oder Schimmelbildung.

Sicherheit

SCHÜTZEN SIE, WAS IHNEN WICHTIG IST.

Ihr persönlicher Lebensraum ist ein hohes Gut. Es ist ein Grundbedürfnis des Menschen, ihn zu schützen und die Lebensqualität zu sichern. Hier spielen Fenster und Türen eine wichtige Rolle. Denn sie sorgen nicht nur für Behaglichkeit, halten Lärm draußen und helfen Energiekosten sparen – einbruchhemmende Fenster schützen Ihr Haus oder Ihre Wohnung auch vor dem Zugriff durch Fremde.

Dank moderner Sicherheitsfenster und -türen ist die Anzahl der Einbrüche erstmals seit vielen Jahren gesunken. Schützen auch Sie sich und vergessen beim Fenstertausch nicht die Sicherheitstechnik.

Wer sich richtig schützt, kann sich vor Einbrechern sicher fühlen.

UND DAS EMPFIEHLT DER FACHMANN:

Einbruchhemmende Fenster und Türen sollten folgende Vorrausetzungen erfüllen:

  • Flügelbeschläge mit ausreichender Anzahl von Pilzbolzen

  • Ausreichend befestigte Sicherheits­schließbleche im Rahmen

  • Abschließbarer Sicherheitsgriff mit Anbohrschutz

  • Durchwurfhemmendes, einbruch­sicheres Mehrscheiben-Isolierglas

  • Geeignete Absicherung der Ver­glasung gegen Aushebeln durch Verklebung der Glasscheibe oder Verschraubung der Glasleisten

  • Montage mit Metallhülsendübeln oder Spezialschrauben für dübellose Befestigung. Befestigung innerhalb der vorgeschriebenen Befestigungs­abstände, besonders im Bereich der Verriegelungspunkt

* Die Grafik „Einbruchsstatistik“ zeigt deutlich: Die Investition in sichere Fenster und Türen zahlt sich aus. Die Zahl der Einbrüche ist seit 2016 deutlich gesunken.

Die Schwachpunkte in Ihrer Sicherheit.

WIR HABEN WAS GEGEN EINBRECHER: SICHERE FENSTER!

Die Realität in Zahlen: Alle 2 Minuten wird in Deutschland ein Einbruch verübt.
Hauptangriffspunkte sind dabei Fenster und Türen. Grund genug, mit uns über das Thema Sicherheit zu sprechen.
Bei Einbrüchen in Einfamilienhäuser stehen die Fenstertüren (Balkontüren) mit 47,8% an erster Stelle, gefolgt von Fenstern mit 33,3% und Haustüren mit 12,5%. Der Kellerbereich steht mit 6,5% an vierter Stelle.

Sicherheitscheck

Sicherheits-Check

Ermitteln Sie selbst, wie es um die Sicherheit in Ihrem Haus bestellt ist. Drucken Sie den Sicherheits-Check einfach aus. So können Sie ihn bequem zuhause ausfüllen.

Check-Formular kostenlos herunterladen

Sparen Sie jetzt Energiekosten!

EIN STÜCK MEHR LEBENSQUALITÄT.

Neue Qualitätsfenster sorgen für ein angenehmes Raumklima, mehr Ruhe und garantierte Sicherheit. Sie bekommen, was Ihnen wichtig ist: das gute Gefühl von Geborgenheit und ­erlebbarer Wohnqualität. Renovieren ist Ihre Chance, sich ein neues Wohngefühl zu schaffen und das Leben zu genießen. Hier ist eine kleine Hilfestellung für kluge Renovierer.

Vermeiden Sie unnötige Energieverschwendung.

Fenster sind die dünnste Stelle eines Hauses. Logisch, dass hier auch am ehesten Kälte hinein und Wärme herausgehen kann. Es lohnt sich also, beim durchdachten Sanieren oder Renovieren dort anzusetzen, wo es echt was bringt.

Energiesparen
Alttext

Revolution in der Fenstertechnik.

In den letzten Jahren hat die Fenstertechnologie einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht. Sicherheit, Funktionalität und insbesondere hocheffiziente Wärme- und Schalldämmung wurden optimiert. Das wurde durch die rasante technische Entwicklung erreicht. Deswegen sind alte und neue Fenster unter energetischen Gesichtspunkten nicht mehr zu vergleichen.

Alte Fenster sind Wärmekiller.

Ein Fenster ist alt, wenn es vor 1995 eingebaut wur­de. Solche Fenster gelten als technisch längst überholt und unter dem speziellen Gesichtspunkt des Ener­gieverbrauchs als gewaltige Kosten­fresser.

Dies gilt zumindest bei alten Fens­tern. Des­­wegen spielen Fenster bei der Sanierung eines Hauses im energetischen Bereich eine ganz entscheidende Rolle. Den We­nig­sten ist das bekannt. Zum Beispiel gehen bei ei­nem durchschnittlichen Reihen­end­haus 40% der Raum­­wärme­ durch das Fens­ter verloren.

Bei einer durchdachten Sanierung hat das Fenster oberste Priorität. Das Diagramm zeigt den Raumwärmeverlust am Beispiel ein Einfamilienendhauses.

Alttext
Energiesparrechner

Energiesparrechner

Errechnen Sie, wie rentabel Ihr Fenstertausch konkret sein kann.

Jetzt Rentabilität berechnen!

STEUERVORTEILE NUTZEN

Nutzen Sie auch die Fördermittel vom Staat. Denn Bund, Länder und Gemeinden stellen über verschiedene öffentliche Institutionen Fördermittel für Altbaumodernisierungen zur Verfügung.

Weitere Informationen

Schützen Sie sich vor Lärm!

FENSTER MIT HOHER SCHALLDÄMMUNG VON PVK.

Straßen, Industrie, Bahnlinien, Flugzeuge: unsere Welt wird immer lauter. Umso wichtiger ist es, den Lärm nicht in den eigenen Lebensraum eindringen zu lassen. Denn Lärm macht nachweislich krank, auch wenn man ihn selbst gar nicht mehr bewusst wahrnimmt. Schallschutz-Fenster von PvK verfügen über eine hervorragende Schalldämmung und sorgen für eine Verbesserung der Lebensqualität – sie sind ein wichtiger Beitrag zum Erhalt Ihrer Gesundheit.

Lärm macht krank!

Konzentrationsschwächen, Schlaflosigkeit, Depressionen, Lernschwächen, Herz- oder Kreislauferkrankungen – Lärm kann Krankheiten auslösen. Unsere modernen Schallschutz-Fenster halten den ruhestörenden Lärm ab. Bereits eine Reduktion von 10 dB empfindet das menschliche Ohr wie eine Halbierung der Lautstärke. Solche Werte und darüber hinaus lassen sich mit unseren Fenstern erreichen. Auf Wunsch führen wir Schallschutzberechnungen durch und ermitteln so die optimale Glasstärke, damit Sie ruhig und entspannt wohnen können.

Alttext
Alttext

Lebensqualität durch ruhiges Wohnen.

Leise, wenn es draußen laut ist. Schallschutz am eigenen Haus. Das ist machbar. Schallschutz-Fenster sind ein wichtiger Beitrag zur Erhaltung Ihrer Gesundheit.

  • Schallschutz-Fenster reduzieren Lärm
  • Schallschutz-Fenster sorgen für bessere Gesundheit
  • Schallschutz-Fenster steigern Ihre Lebensqualität
  • Voraussetzung: Fachgerechter Einbau vom Profi

Wissenswerte Fakten zu Schallschutzfenstern

  • Alte, meist undichte und einfach verglaste Fenster dämmen nur ca. 20 dB. Das ist bei den heutigen Lärmbelästigungen (ca. 75 dB bei starkem Straßenverkehr) völlig unzureichend.

  • Fenster mit modernen hochwertigen Rahmenprofilen und Standard-Isolierverglasungen dämmen den Schall um 32 dB und reduzieren den Lärm immerhin auf 1/10.

  • Fenster mit modernen hochwertigen Rahmenprofilen und Funktions-Isolierverglasung dämmen den Schall um 45 dB und reduzieren den Lärm auf 1/24.

  • Welche Ansprüche neue Fenster erfüllen sollen, ist immer von den bautechnischen Voraussetzungen des Hauses abhängig. Darauf sollten die Verglasung, der Fensterrahmen und die Dichtungen abgestimmt sein.

  • Nur der Einbau der Fenster durch einen Fachbetrieb gewährleistet, dass Fenster und Mauerwerk sauber und dicht abschließen. Schon eine offene umlaufende Fuge von 1 mm kann die erreichte Schalldämmung um bis zu 10 dB verschlechtern.

  • Das menschliche Ohr empfindet eine Lautstärke nur halb so laut, wenn sie genau um 10 dB reduziert wird.
Alttext

Der Staat hilft kräftig mit

Beim Bau neuer Verkehrswege oder bei wesentlichen Änderungen bestehender Straßen erstatten einige Baulastträger (Bund, Land, Kreis oder Stadt) bis zu 75% der Kosten der passiven Schallschutzmaßnahmen (z. B. Schallschutzfenster).

Gesundes Raumklima

DURCH RICHTIGES LÜFTEN.

Die eigenen vier Wände sollen ein Ort sein, an dem wir uns wohlfühlen, entspannen und neue Kräfte auftanken. Allzu häufig allerdings gerät dieses Klima aus dem Gleichgewicht. Millionenfach kommt es in Haushalten zu Schimmelpilzbildung. Der Grund: falsches Lüftungs- und Heizverhalten.

Gesundes Raumklima schaffen.

ENERGIESPAREN. SCHIMMEL VERMEIDEN.

Eine übermäßige Luftfeuchtigkeit ist der größte Feind eines gesunden Raumklimas. Doch der menschliche Körper setzt nun mal Feuchtigkeit frei. Hinzu kommen große Mengen Wasserdampf durch Duschen, Baden und Kochen. Entscheidend ist es, mit vernünftiger Lüftung die Luftfeuchtigkeit zu kontrollieren. Falls man das nicht macht, droht Gefahr für die Gesundheit durch Ansatz von Schimmelpilz.

LÜFTEN UND LÜFTEN LASSEN.

Innovative Fenstertechnik bewahrt Sie davor, beim Lüften unnötige Energie zu verschwenden. Mit dem gezielten Einsatz von im Fenster integrierten Lüftern lässt sich die Feuchtigkeit in den Räumen kontrolliert nach außen abführen. Ein cleverer Weg, um Energie einzusparen. Solche integrierten Lüfter sind bei geschlossenem Fenster nicht sichtbar und lüften ohne Zutun des Nutzers. Damit keine unangenehme Zugluft entsteht, verringern sie die Luftzufuhr bei starken Windböen automatisch.

Lüftungsarten

ES GIBT GRUNDSÄTZLICH DREI ARTEN VON LÜFTUNGSSYSTEMEN:

Freie Lüftung

Freie Lüftung

Bei der freien Lüftung nutzt man den Druckunterschied zwischen den verschiedenen Gebäudeseiten. Die Luft strömt an der einen Seite über geöffnete Fenster oder Lüftungselemente hinein und an der anderen Seite heraus. Bei einer Lüftung mittels Schacht wird ein minimaler Unterdruck in den Räumen erzeugt. Verbrauchte Luft wird über den Schacht abgeführt und Frischluft angesaugt.

Ventilatorgestützte Lüftung

Ventilatorgestützte Lüftung

Hierbei befördern kaum hörbare Ventilatoren die Luft aus dem Haus ab. Über die in den Fenstern integrierten Lüftungselemente kommt Frischluft herein. So ist ein permanenter und vor allem gleichmäßiger Luftaustausch gewährleistet.

Fenstertechnik

Fenstertechnik

Besonders seitens der Fenster werden die Hauslüftungs-Techniken mit modernen Systemen unterstützt. So gibt es beispielsweise selbstregulierende Lüftungssysteme, die in die Kunststoffprofile integriert sind. Es gibt zusätzliche und nachrüstbare Lüftungssysteme mit regelbaren Luftschlitzen sowie Fenster, in deren Rahmen elektronisch geregelte Ventilatoren die Zu- und Abluft automatisch steuern.

Tipps zum Lüften.

AUFATMEN FÜR HAUS UND MENSCH.

  • Lüften Sie immer mit weit geöffneten, nicht mit gekippten Fenstern. Die Stoßlüftung ermöglicht einen effektiven Luftaustausch in kürzester Zeit.

  • Lüften Sie – je nach Jahreszeit – morgens alle Räume 20 bis 30 Minuten. Vor allem das Schlafzimmer. 

  • Wiederholen Sie das Stoßlüften drei- bis viermal am Tag für jeweils 10 bis 15 Minuten. 

  • Heizkörper sollten aus Energiespargründen vorher abgedreht werden.
    
  • Die Raumtemperatur sollte auch in unbenutzten Räumen nicht unter 15 °C sinken, da dadurch die Raumluft immer genug Feuchtigkeit aufnehmen kann.

  • Als Faustformel gilt: Je dichter die Gebäudehülle, desto häufiger und intensiver muss gelüftet werden.

Saubere Arbeit!

FENSTERTAUSCH VOM FACHBETRIEB.

Freuen Sie sich auf Ihre neuen Fenster. Unsere qualifizierten Monteure sorgen für den perfekten und sauberen Fenstertausch. Damit zieht mehr Lebensqualität und ein Wohlfühlklima bei Ihnen zu Hause ein. Angenehme Wärme durch hohen Dämmschutz, der zudem enorme Heizkosten spart. Entspannte Ruhe durch optimalen Schallschutz. Und das gute Gefühl der Sicherheit durch besseren Einbruchschutz. Moderne Fenster sind also eine Investition, die sich mehrfach für Sie auszahlt.

 

Freude, die lange währt.

EIN STÜCK MEHR LEBENSQUALITÄT.

Vergessen Sie die alten Vorurteile, ein Fenstertausch sei mit großem Aufwand und viel Dreck für Sie ver­bunden. Die Realität sieht heute so aus: Pünktliche Lieferung, schnelle und saubere Demontage der alten Fenster und ebenso schneller Einbau maßgefertigter, neuer Fens­ter. Das Resultat: zufriedene Gesichter, weil alles rundum sauber ist.

Alttext

IHRE 5 PLUSPUNKTE BEI DER FACHMONTAGE DURCH PVK:

 1 Fachgerechter Einbau mit Schutz vor Schimmel

 2 Optimaler Wärme-, Schall- und Einbruchschutz

 3 Pünktliche Montage, saubere Baustelle

 4 Fachgerechte ­Entsorgung und Recycling der ­Altfenster

 5 Gewährleistung und zuverlässiger ­Kunden­service

Aktuelles Wissen vom Fachmann

Nutzen Sie unsere Kompetenz als erfahrener Fensterfachbetrieb. Und zwar von der fundierten Planung bis hin zum fachgerechten Einbau Ihrer neuen Fenster, Haustüren oder Lüftungslösungen. Besonders bei Modernisierungen kennen wir uns aus. Wir kennen die Anforderungen an bauliche Situationen und beherrschen den heutigen Stand der Technik bei der Wahl der Einbaumateralien.

Alttext
Alttext

Beugen Sie teuren Folgeschäden vor!

Bei unsachgemäßer Fenstermontage kann es zu Stockflecken und Schimmelpilzbildung kommen. Vereinfacht dargestellt, kondensiert an zu kalten Wänden oder fehlerhaft ausgeführten Fensterlaibungen das Tauwasser, was dann die Folgeschäden verursacht. Wir kennen die Normen, die gesetzlichen Vorschriften und bewahren Sie so vor bösen Überraschungen!

Elegantes, zeitloses Fenster-Design.

DAS FENSTER NACH IHREN VORSTELLUNGEN.

Ob glatte oder strukturierte Oberflächen bzw. täuschend echte Holzdekore – wir erfüllen Ihre Wünsche. Mit unseren ALU-Vorsatzschalen stehen Ihnen darüber hinaus ein nahezu unbegrenztes Farbspektrum zur Verfügung. Erfüllen Sie sich Ihren Wunsch nach lichtdurchflutetem Wohnen mit Wohlfühlatmosphäre. Mit Fensterdesign von PVK!

MODERNES PROFILDESIGN.

Die hochwertigen KÖMMERLING-Kunststoff-Profle für Fenster und Haustüren zeichnen sich durch eine zeitlos-elegante Linienführung aus. Auch schmale Profile sind dank innovativer Konstruktionen möglich, so dass Räume mit großen Glasflächen ausgestattet werden können. Und das mit unterschiedlichen Farben, oder ergänzt mit hochwertigen Aluminiumschalen.

Made in Germany

100% Made in Germany

Alle unsere Produkte sind „Made in Germany“ und rundum qualitätszertifiziert. Damit haben Sie die Sicherheit, sich für langlebige und zuverlässige Qualität zu entscheiden.

Sprechen Sie uns an

Haben Sie Fragen, möchten Sie uns etwas mitteilen oder wünschen einen Beratungstermin. Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an: info@pvk.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kömmerling

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an die E-Mail-Adresse: info@pvk.de widerrufen.

Kontakt

Rosental 33 - 43,
41334 Nettetal

02153 91540
02153 91544